Das Wärmeversorgungsnetz in Unsleben transportiert regenerative Wärme aus Kraft-Wärme-Kopplung. Die benötigte Wärme wird ausschließlich aus  Abwärme von Blockheizkraftwerken an der Biogasanlage Unsleben bereitgestellt, welche kontinuierlich Strom und Wärme aus Rohbiogas erzeugen. Den Brennstoff aus organischen Materialien wie Maissilage, Gras, Sonnenblumen, Zuckerrüben und landwirtschaftlichen Nebenprodukten liefern hierfür die Landwirte aus der Region, so dass die daraus entstehende Wertschöpfung der Region zugutekommt. Neben der Unabhängigkeit zu fossilen Energieträgern trägt diese regenerative Wärmeversorgung nicht nur wesentlich zur CO2 – Minderung bei, sondern schont Ressourcen und entlastet die Umwelt. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Anlagen zur Strom- und Wärmerzeugung, hin zu bedarfsgerechten Regelenergien im Stromnetz, macht die Anlage flexibel und versorgungssicher.



Unsere Ansprechpartner für Wärme und regenerative Energien stehen Ihnen bei Fragen gerne hilfreich zur Seite.

 09771 62240-227

Alle Ansprechpartner