Der Lieferant ist zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren verpflichtet.

Information zum Streitbeilegungsverfahren für Gaskunden nach § 41 Abs. 1 Satz 2 Nr. 7 EnWG:

Falls Sie Beanstandungen haben, insbesondere solche zum Vertragsabschluss oder zur Qualität unserer Leistungen, so können Sie sich schriftlich, per E−Mail, telefonisch oder persönlich an uns wenden.

Bayerische Rhöngas GmbH
Hauptstraße 3
97616 Bad Neustadt

 09771 62240-204
 09771 62240-249
 kundenservicerhoengas.net

Wir werden Ihre Beschwerde zeitnah prüfen und innerhalb von vier Wochen ab Zugang beantworten.

Falls wir Ihrer Beschwerde nicht abhelfen, so können Sie, falls Sie eine natürliche Person sind, welche die Energie weder für gewerbliche noch für selbständige berufliche Zwecke bezieht (§ 111a EnWG i.V.m. § 13 BGB) die "Schlichtungsstelle Energie" anrufen (§ 111b EnWG).

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin

 030 2757240−0
 030 2757240−69
www.schlichtungsstelle-energie.de
 infoschlichtungsstelle-energie.de

Als Verbraucher haben Sie unabhängig von einer Beschwerde die Möglichkeit, Kontakt mit dem Verbraucherservice der Bundesnetzagentur aufzunehmen.

 030 22480−500 oder 01805 101000
 030 22480−323
 verbraucherservice−energiebnetza.de

Postanschrift:
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Verbraucherservice
Postfach 80 01
53105 Bonn